Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Forschung Projektübersicht

Projektübersicht

Hochdynamische Multianalyt-Assays – Die gleichzeitige Detektion von Nukleinsäuren und Proteinen in einem Schritt

Projektbeschreibung

Mit Hilfe von bioanalytischen Methoden werden heutzutage Nachweise für verschiedene Klassen von Biomolekülen zum Beispiel Proteine oder Nukleinsäuren durchgeführt. Die Assays sind dabei für die jeweilige Biomolekülklasse spezialisiert und optimiert und leisten einen entscheidenden Beitrag in Anwendungsbereichen, wie zum Beispiel in der in-vitro Diagnostik, der Wirkstoffentwicklung oder der Lebensmittelsicherheit. In diesen Bereichen ist es jedoch mehr und mehr von Interesse mehrere verschiedene Biomolekülklassen gleichzeitig zu analysieren. Gäbe es also einen Assay, der für die Analyse von verschiedenen Biomolekülklassen wie zum Beispiel Proteine und Nukleinsäuren (DNA oder RNA) geeignet ist, bedeutet dies einen massiv reduzierten Arbeits- und Zeitaufwand und das Wegfallen vieler spezialisierter Geräte. Es wäre ein erheblicher ökonomischer Fortschritt, da Protein- und Nukleinsäureassays nur auf einer einzigen Testplattform durchgeführt werden könnten. Ein völlig neues Konzept für einen solchen Assay wird in diesem Projekt erforscht. Dafür wird zunächst der hoch innovative Ansatz des hochdynamischen Multianalyt-Assays charakterisiert, auf eine Schnelltestplattform überführt und für ein verbessertes Wundmanagement in der Klinik an Patientenproben in die Anwendung gebracht. Hierbei wird mit dem Universitätsklinikum Frankfurt eng zusammenarbeitet. Ein verbessertes Wundmanagement auf dieser Grundlage könnte ein schnelleres, spezifischeres Reagieren im Einzelfall erlauben und eine effizientere antibiotische Therapie ermöglichen, welches besonders im Hinblick auf die Gefahr von Antibiotikaresistenzen von großer Bedeutung ist.

Laufzeit

01.04.2018 bis 31.03.2021

Projektleitung

Dr. Susanna Früh

Ansprechpartner/in

Dr. Susanna Früh
Telefon:+49 761 203-73209

Kooperationspartner

Universitätsklinikum Frankfurt / University Hospital Frankfurt – Dr. René Verboket

Finanzierung

DFG

Schlagworte

Bioanalytik, Biosensoren, Analytik & Diagnostik, Wundmanagement, Lab-on-a-Chip, Lateral Flow Test, Bioanalysis, biosensors, analytics & diagnostics, wound management, lab-on-a-chip, lateral flow test
Benutzerspezifische Werkzeuge