Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Forschung Projektübersicht

Projektübersicht

Mechanische Sensorik mit magnetischen Formgedächtnislegierungen (MSM)

Projektbeschreibung

Wir untersuchen magnetische Formgedächtnislegierungen und haben uns hierbei auf deren Einsatz in Sensoren zur Messung mechanischer Größen spezialisiert. Dabei kommen hauptsächlich Legierungen aus den Bestandteilen Nickel, Mangan und Gallium zum Einsatz. Die Materialien werden zunächst allgemein thermo-magneto-mechanisch charakterisiert, danach werden Konzepte für neuartige Sensoren entwickelt, umgesetzt und evaluiert. Im Rahmen des vom BMBF geförderten Projekts MSM Sens (Fördernummer 13N10059) wurden bereits erfolgreich der Einsatz von NiMnGa zur Dehnungsmessung sowie zur Druckmessung demonstriert.

Laufzeit

01.09.2008 bis 30.11.2011

Projektleitung

Prof. Dr. Oliver Paul

Ansprechpartner/in

Prof. Dr. Oliver Paul
Telefon:7191

Finanzierung

VDI/VDE
Benutzerspezifische Werkzeuge