Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Forschung Projektübersicht

Projektübersicht

Multimetabolische Screening Plattform - MetaScreen, Teilvorhaben Biosens-MetaScreen

Projektbeschreibung

Ziel des Verbundvorhabens ist die Entwicklung eines Systems zur Kultivierung, Erhaltung und zum Monitoring von biologischen Systemen, exemplarisch dargestellt an Zellkulturen und Akutschnitten. Es wird ein Ansatz verfolgt, der sowohl hinsichtlich der Erfordernisse der biologischen Systeme (vornehmlich Nährstoffversorgung und Gewährleistung der gewünschten Mikroumgebung), als auch hinsichtlich des analytischen Zwecks (Einsatz geringster Wirkstoffmengen, Quantifizierung kleinster Signale und Analytmengen) in einer generischen Systemplattform integriert und mit marktnaher Technologiewahl realisiert werden soll. Hierzu soll insbesondere die Analytik für die Erfassung multimetabolischer Parameter, wie pH, pO2, T, Impedanz, NO, Glukose, Laktat oder diverse Neurotransmitter, weiterentwickelt und stufenweise auf planare (2D) Mikrostrukturen (für Zellkulturen) und 3D-Mikroelektrodenarrays (für Akutschnitte) übertragen werden. Beide Schwerpunkte werden zum Projektende in integrierten Mikrosystemen demonstriert.

Laufzeit

01.08.2006 bis 31.12.2009

Projektleitung

Jochen Kieninger; Dr. Isabella Moser

Ansprechpartner/in

Dr. Jochen Kieninger
Telefon:+49 (0) 761 / 203 7265

Finanzierung

Verbundprojekt im Rahmenprogramm Mikrosysteme
Benutzerspezifische Werkzeuge