Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Forschung Projektübersicht

Projektübersicht

Aktive Microports

Projektbild

Projektbeschreibung

Ein miniaturisiertes autonomes Medikamentendosiersystem zur Durchführung chemotherapeutischer Studien an Ratten wurde entwickelt und erprobt (Abb. 1). Herzstück des Dosiersystems ist eine gegendruckunabhängige piezoelektrische Mikropumpe. Es konnte ein gegendruckunabhängiger Betrieb bis 30 kPa mit Flussraten unter 1,5 µl/min demonstriert werden. Das Gesamtsystem hat Abmessungen von 49 x 36 x 26 mm³ und ein Leergewicht von 36g bei einer Reservoirgröße von 10 ml und kann über eine Infrarotschnittstelle betrieben werden. Das System wurde erfolgreich in einer Studie zur metronomischen Therapie von Prostatkarzinomen mit Doxorubicin eingesetzt.

Laufzeit

01.01.2005 bis 31.12.2007

Projektleitung

Frank Goldschmidtboeing (Prof. Dr. Peter Woias)

Ansprechpartner/in

Frank Goldschmidtboeing
Telefon:0761 / 203-7496

Kooperationspartner

Klinik für Tumorbiologie, Prof. Dr. rer. nat Ulrich Massing
Benutzerspezifische Werkzeuge