Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Forschung Projektübersicht

Projektübersicht

SusLight: Sustainable LED Lighting - Technologische Herausforderungen, Marktzugangshürden und politische Akzeptanz

Projektbild

Projektbeschreibung

Das Pilotprojekt SusLight konzentriert sich im Forschungsschwerpunkt Energy Systems des Leistungszentrums Nachhaltigkeit Freiburg auf die Herausforderung der tatsächlichen Nutzung des Energieeinsparpotentials, welches sich aus einem weit verbreiteten Einsatz von LED-Beleuchtung ergibt. Dieses beträgt im Vergleich zu klassischen Leuchtmitteln bis zu 85%. SusLight entwickelt zum einen technische Maßnahmen zur weiteren Verbesserung der Effizienz von LED-Lampen, etwa durch die Entwicklung stromsparender Regelelektronik und von Sensorik zur bedarfsgerechten Lichterzeugung. Zum anderen werden wirtschafts- und verhaltenswissenschaftliche Aspekte untersucht, um Wege zu finden, wie Akzeptanz und Marktdurchdringung der LED-Technologie erhöht werden können.

Laufzeit

01.04.2015 bis 31.03.2018

Projektleitung

Prof. Dr.-Ing. Y. Manoli

Ansprechpartner/in

M. Sc. Daniel Schillinger
Telefon:+49 (0) 761 / 203 - 67547

Kooperationspartner

Prof. Dr. Hans-Joachim Wagner, Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik, Freiburg Dipl-Ing. Dieter Mintenbeck, Hahn-Schickard, Villingen Prof. Dr. Wolfgang Eggert, Institut für Wirtschaftstheorie und Finanzwissenschaften, Universität Freiburg Prof. Dr. Jörg Lindenmeier & Prof. Dr. Dieter Tscheulin, Betriebswirtschaftliches Seminar, Universität Freiburg Prof. Dr. Bernhard Neumärker, Institut für Allgemeine Wirtschaftsforschung, Universität Freiburg

Finanzierung

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Benutzerspezifische Werkzeuge